Unser Kirchenchor

Unser Kirchenchor ist eine Gruppe jung gebliebener Sängerinnen und Sänger mit erfahrenen Stimmen, die Freude daran haben, Gottesdienste musikalisch mitzugestalten.

Unsere Lieder – unser Repertoire

Mit unserer Dirigentin Anna Kristina Naechster proben wir unser Liedgut zu kirchlichen Fest- und Feiertagen. Zudem freut sich der Chor, wenn er zu besonderen Anlässen wie Jubiläen, Geburtstagen, Hochzeiten, etc. eingeladen wird.

Unser musikalisches Repertoire umfasst natürlich in erster Linie sakrale Chorliteratur, wobei die musikhistorische Zeitspanne über mehrere Jahrhunderte reicht und auch vor der Neuzeit, sprich der modernen Chorliteratur, nicht halt macht. Von J.S. Bach über Mozart und Mendelssohn-Bartoldy bis John Rutter und Carol Stephens, vor nichts schrecken wir zurück!

Das Wichtigste ist der Spaß am Musizieren in der Gemeinschaft und das Gefühl, nach intensiver Probenarbeit ein neues Stück auf die Beine gestellt zu haben und es dann bei passender Gelegenheit dem Publikum voller Spannung zu präsentieren.

Unsere Chorstunde

Alle, die Spaß am Singen haben und unseren Chor mit ihrer Stimme bereichern möchten, sind konfessionsübergreifend herzlich dazu eingeladen.

Wir sind ein Chor ohne Aufnahmeprüfung und Aufnahmestopp!

Musikalische Vorbildung ist nicht erforderlich.

Unsere Gemeinschaft – unsere Feste

Unser Chor singt nicht nur gerne. Auf das gesellige Miteinander in unserer Gemeinschaft legen wir großen Wert. Gemütliche Abende an jedem 1. Montag im Monat sowie weiteres Beisammensein (Grillen im Sommer und Frühstücken im Winter, etc.) mit gutem Essen und Getränken pflegen die Kontakte untereinander. Zu der jährlichen Weihnachtsfeier werden zusätzlich alle dem Chor passiv angehörenden Mitglieder eingeladen.

Historie unseres Chores

Nach den Aufzeichnungen des Gründers unseres Kirchenchores in Frömern, Herrn Pastor Hartmann, wurde die erste Übungsstunde am 25. Juni 1947 abgehalten. Im Gemeinderaum des alten Pfarrhauses trafen sich zu dieser ersten Probestunde 35 Teilnehmer. Noch heute singt eine Mitbegründerin im Chor. Ihre Leistung und Treue ist beachtenswert und ein Teil ihrer eigenen Lebensgeschichte geworden.

Sein segensreiches Wirken über mehrere Jahrzehnte verdankt der Chor vor allem seinen zahlreichen Dirigenten. Deren Können und Leistung haben haben den Chor musikalisch weiterentwickelt. Zahlreiche Konzerte zu den verschiedensten Anlässen, teilweise angereichert und aufgewertet durch die Beteiligung von Gesang- und Instrumentalsolisten und -kreisen, haben während der vielen Jahre seit seiner Gründung stattgefunden. Für die Auswahl und das Niveau der Darbietungen im Verlaufe seiner Geschichte waren die Neigungen der jeweiligen Dirigenten und das Können des Chores, sowie die Aufgaben innerhalb der Kirchengemeinde bestimmend.

Seit Ende Mai ist Anna Kristina Naechster unsere Dirigentin, welche die Chorarbeit auf hohem Niveau erfolgreich weiterführt.

Anna Kristina Naechster studierte zunächst Englisch und Schulmusik an der Folkwang Hochschule Essen. Nach dem Staatsexamen 2011 studierte sie Gesang an der Musikhochschule Köln bei Thilo Dahlmann und anschließend den Master Open an der HfM Detmold bei Prof. Gerhild Romberger. Sie besuchte mehrere Meisterkurse, u.a. bei Ingeborg Danz, Helene Schneiderman und Christa Ludwig. Die Stipendiatin des Richard Wagner Verbands konzertierte u.a. in Essen, Köln, Berlin und Verona. Neben ihrer Konzerttätigkeit gibt sie Gesangsunterricht und chorische Stimmbildung und leitet verschiedene Chöre. 

Karin Löer

Tel: 02378-890 8750

 

Chorleiterin

Anna Kristina Naechster

Tel: 0171 95 805 33

E-Mail: anna.naechsterdontospamme@gowaway.web.de

www.anna-naechster.de

Chorprobe

montags:  20:00 Uhr bis 22:00 Uhr 

im Gemeindehaus Frömern, Brauerstr. 5

Informationen

Evangelische Kirchengemeinde Frömern

Logo der Kirchengemeinde